HOME > LANDING PAGES > INTERNATIONAL TRAVELERS > DEUTSCH > VERMONTS NEBENSTRAßEN
Manchester

VERMONTS NEBENSTRAßEN

Die beste Art Vermont zu erkunden, ist die Autobahn zu verlassen und über die Nebenstraßen zu fahren. Sie durchstreifen dabei Städte und Ortschaften, die sich in den Anfängen der amerikanischen Entstehungsgeschichte angesiedelt haben. Hier marschierten die Freiheitskämpfer während der amerikanischen Revolution im Kampf um ihre Unabhängigkeit gegen die Briten. Die Nebenstraßen erstreckensich sich auf einer Länge von 45 km bis zu über 650 km. Entlang jeder Nebenstraße befinden sich historische Plätze, kulturelle Funde, Erholungsmöglichkeiten, überdachte Brücken, atemberaubende Landschaften, Einkaufsmöglichkeiten, Kunsthandwerk und noch vieles mehr. 

Erfahren Sie mehr unter www.vermont-byways.us.