HOME > LANDING PAGES > INTERNATIONAL TRAVELERS > DEUTSCH > KULTURELLES ERBE
Weston Playhouse

KULTURELLES ERBE

Der kleine Staat Vermont kann sich mit einem reichen, historischen Erbe rühmen, das von 

voreuropäischen Lagern bis hin zu zentralen Schauplätzen der amerikanischen Revolution reicht. Der kleine Staat Vermont kann sich mit einem reichen, historischen Erbe rühmen. Seine historischen Schauplätze stehen für das amerikanische Erbe, das exakt dokumentiert und akribisch gepflegt wird. Es reicht von voreuropäischen Lagern bis hin zu zentralen Schauplätzen der amerikanischen Revolution und ist die Heimat von zwei amerikanischen Präsidenten. Zu den zehn staatseigenen historischen Schauplätzen zählen eine restaurierte Ortschaft aus dem 19. Jahrhundert, in der Präsident Calvin Coolidge aufwuchs und seinen Sommersitz während seiner Präsidentschaft in den 1920 Jahren hatte; das gotische Herrenhaus von Senator Justin Morrill, der maßgeblich an der Gründung des nationalen Land Grant Colleges beteiligt war; und ein Unterwasserwrack, das im Lake Champlain ruht, dem sechst größten See der Nation. 

Erfahren Sie mehr unter www.historicsites.vermont.gov.